Austermann Austermann Seta (Ausverkauf) ArtNr.: 17875

Edition 55 - superfeine Maulbeerseide

· Luxux pur - superfeine Maulbeerseide feinst ausgesponnen, 
  mehrfach gezwirnt, 12 fädig
· geeignet auch für empfindliche Haut
· das Wohlgefühl pur: kuschelig warm bei Minusgraden angenehm
  kühl an heißen Sommertagen

Lassen Sie sich von den Gratis- Strickanleitungen unter Zusatzinformationen inspirieren!


Maulbeerseide ist die hochwertigste Naturseide von dem als Haustier gezüchteten Maulbeerspinner. Sie ist die einzige Haspelseide, die die noppenfreie, praktisch endlose Japanseide ergibt.

Zur Gewinnung von 1 kg Rohseide benötigt man etwa 10-11 kg Kokons. Nach dem Sortieren und Einweichen können vom Kokon nach Entfernung der äußeren Fäden etwa 1000m der wertvollsten Seide abgehaspelt werden. Die Länge des gesamten, aber nicht abhaspelbaren Seidenfadens je Kokon beträgt das Doppelte und mehr.

Die wichtigsten Eigenschaften von Seide:

Seide ist eine der kostbarsten Naturfasern. Sie hat einen schönen Glanz  und ist sehr weich.

Seide ist hautfreundlich - sie kommt dem natürlichen Aufbau der Haut sehr nahe. Sie nimmt, ähnlich wie Wolle, ein hohes Maß an Feuchtigkeit auf - ohne sich nass anzufühlen.

Seide wirkt Temperatur ausgleichend. Sie kühlt bei Hitze und wärmt bei Kälte, ist also zu jeder Jahreszeit angenehm.

Seide hat die höchste Reißfestigkeit aller Naturfasern.

Damit Sie an dem schönen Material lange Freude haben, beachten Sie bitte folgende Hinweise:

Tipp zur Verarbeitung:

Seidengarne sollten Sie möglichst fest verstricken, da das Material durch die glatten Fasern etwas zum Längen neigt. Machen Sie vor Beginn des Modells unbedingt eine Maschenprobe. Die Maschenprobe einmal waschen und danach auszählen, wenn die Probe nicht mit der angegebenen identisch ist, das heißt größer oder kleiner ausfällt, nehmen Sie dünnere beziehungsweise dickere Nadeln.

Pflegetipp:

Waschen Sie Ihr Modell nur von Hand mit einem milden Feinwaschmittel, keinen Weichspüler verwenden.

Nach dem Waschen mehrmals gut durchspülen und ins letzte Spülbad einen Schuss Essig zur Festigung der Farben geben.

Pullover mit beiden Händen aus dem Wasser heben und in einem Handtuch sanft ausdrücken.

Liegend in Form ziehen und an einem dunklen Platz trocknen lassen, Lichteinwirkung kann bei Seide im nassen Zustand die Farbe verändern.

Nur von links vorsichtig bei niedriger Temperatur bügeln, ohne Druck auf die Nähte.

Nicht mit Wasser einsprengen oder mit Dampf bügeln! Das kann Wasserränder und Flecken geben.

Maulbeerseide am besten im leicht feuchten Zustand bügeln.

Zusammensetzung
100% Seide
Lauflänge
~ 105m / 50g
Nadelstärke
3,0 - 4,0 mm
Verbrauch
Langarmpullover Gr. 38/40 ~ 650g
Maschenprobe
25 Maschen, 32 Reihen = 10x10cm
Wascheigenschaften
Handwäsche
Bügelbar auf
1
Trusted Shops Kundenbewertungen für Bastel- & Hobbykiste: 4.92 / 5.00 von 100 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten